Abdeckvlies

Abdeckvlies und Malervlies

Innerhalb dieser Kategorie finden Sie verschiedene Arten von Malervlies, welche sich hinsichtlich Stärken, Längen, Farben und Materialeigenschaften (z.B. selbstklebend) unterscheiden.

Falls Sie nur bei kurzfristigen Malerarbeiten etwas abdecken müssen, reicht in der Regel eine einfache Maler-Abdeckfolie aus. Diese kann mit einem Cuttermesser passend zugeschnitten und dann mittels eines Klebebandes (z.B. mit unserem Malerkrepp) befestigt werden.

Falls Sie jedoch ein Projekt umsetzen möchten, das mehr Zeit beansprucht, empfehlen wir, dass Sie Ihren Teppichboden oder auch andere Untergründe sorgfältiger schützen. So kann ein hochwertiger Parkettboden von einer zu Boden fallenden Farbwanne voller Farbe mit einem 270 g/m² schweren Abdeckflies hervorragend geschützt werden.

Für den Schutz von Treppenstufen haben wir ein spezielles Treppenvlies im Sortiment, welches zwei Klebeband-Streifen besitzt, die nach der Verwendung rückstandsfrei entfernt werden können. Eine weitere Alternative zum Schutz Ihrer Böden bietet außerdem auch unser Milchtütenpapier.


Wussten Sie schon?

Abdeckvlies ist auch unter den Synonymen Renoviervlies, Schutzvlies oder Saugvlies bekannt.

Nach oben