Knollenpinsel

Knollenpinsel Winkelpinsel und Nischenpinsel

Der Knollenpinsel zählt zu den Spezialpinseln, wobei der Kopf starke Ähnlichkeiten mit einem Ringpinsel aufweist. Dank der gekröpften Form – also einem leichten Versprung – kann dieser Pinsel besonders gut zum Streichen schwer zugänglicher Stellen eingesetzt werden, welche mit anderen Malerpinseln wie z.B. dem Heizkörperpinsel nicht optimal bearbeitet werden können.

Beim Knollenpinsel sind Pinselkopf und Stiel grundsätzlich voneinander getrennt erhältlich. Im Anwendungsfalls wird die Gewindestange des Kopfes durch ein am Ende des Stiels befindliches Loch geschoben und anschließend mit einer Mutter befestigt.

Die Knollenpinsel unseres Malerpinsel-Sortiments sind ausschließlich mit hochwertigen Naturborsten besteckt und in Größen zwischen 30 mm und 50 mm im Online Shop zu finden.


Wussten Sie schon?

Häufig wird der Knollenpinsel unter verschiedenen Bezeichnungen geführt. Daher läuft er oftmals auch unter den Namen Winkelpinsel oder Nischenpinsel.

Nach oben