Heizkörperwalzen

Heizkörperwalzen


Sie wollen ungünstig zugängliche Flächen streichen? Dann sind Heizkörperwalzen genau das Richtige. Mit Farbrollerbügeln bis zu 66 cm Länge streichen Sie nicht nur bequem und effizient die Flächen hinter Heizkörpern oder in Ecken, auch Fensterleibungen lassen sich damit gut streichen oder lackieren.

Heizkörperwalzen können wahlweise mit Wand- oder Latexfarben benutzt werden und eignen sich für strukturierte sowie glatte Oberflächen. Für nahezu jede zu streichende Fläche finden Sie hier die richtige Ausführung einer Heizkörperwalze.

Der Kerndurchmesser ist ein entscheidendes Qualitätsmerkmal bei Heizkörperrollen bezüglich maximaler Effizienz.
Innerhalb der Kategorie Heizköperwalzen finden Sie Heizkörperrollen in sämtlichen Plüsch-Varianten und mit Florhöhen von 4 mm bis 15 mm.

Wir führen Heizkörperrollen mit den folgenden Bezügen:
Filt (hoch verdichtete Polyesterfaser für wasserbasierte Lacke), Flock, Mikrofaser, Mischfaser, Nylon  (texturierte Polyamidfaser), Polyacryl, Polyamid, Polyester, Schaum (empfehlenswert für hochwertige Lackierarbeiten), und Velours. Nähere Details zum entsprechenden Malerwerkzeug finden Sie in der jeweiligen Produktbeschreibung.

Unser Heizkörperrollen-Sortiment von 1A Malerwerkzeuge deckt alle erforderlichen Anwendungsgebiete für das Malerhandwerk ab. Für Lackierarbeiten empfehlen wir Heizkörperrollen mit kürzeren Farbroller-Bügeln. 27 cm Farbroller-Bügel eignen sich ausgezeichnet für Lackierarbeiten mit Plüsch-Heizkörperrollen oder Moltopren-Heizkörperrollen (Schaumstofflackierwalzen).


Wussten Sie schon?

  • Heizkörperrollen werden vereinzelt auch Farbmäuse, Mäuschen, Mollys oder Fuzzis genannt.
  • Mit einer 17 mm Heizkörperrolle im Vergleich zu 15 mm Heizkörperrollen kann ein Plus an Effektivität von 33 % erreicht werden?

Nach oben