Gipserspachtel / Kellen

Verputzerwerkzeuge


Maurerkelle

Für den Maurer ist die Maurerkelle ein absolutes Universalwerkzeug. Damit wird Mörtel angemischt, aufgebracht und verteilt, Mit der Kelle lässt sich aber genauso gut auch spachteln und kratzen.

Die Maurerkelle mit einer rechteckigen Plattform hat viele Synonyme: Tiroler Maurerkelle, Gipserkelle, Kastenkelle, Fliesenkelle, Katzenzunge, Putzkelle, Stukkateurkelle, Fugenkelle. Jedoch überschneiden sich diese Synonyme auch regional mit anderen Werkzeugtypen.


Glättekelle

Der Anwendungsbereich einer Glättekelle ist in erster Linie um Armierungsmasse und Spachtelmasse gleichmäßig zu verteilen. Mit der Glättekelle wird unter anderem Kleber (z.B. für Teppich oder Fliesenböden und Styroporisolationen) aufgetragen. Des Weiteren findet die Kelle auch beim Aufziehen und Glätten von Putzen ihre Anwendung.

Gezahnte Glättekellen werden auch als Zahnkelle oder Aufstreichkelle bezeichnet.

LiveZilla Live Chat Software
Nach oben